Orthodoxe Gottesdienste
Übersetzer Priorisierung:

Minäon vom 13. September

Märtyrer Cornelius der Hauptmann ohne

- Zur Vesper -

Stichiren zu "Herr ich schrie"
Ton 4. ( nach: Gegeben hast du als Zeichen )
Christus neigte sich zu, Cornelius, * deinen guten Werken * und deinen gottwürdigen Bitten. * Einen heiligen Engel * sandte er dir, der dich ganz erleuchtete, * und das Oberhaupt der heiligen Apostel, das dich erneuerte * durch Wasser und Geist mit deinem ganzen Hause, Bewundernswerter * und dich einweihte in das Höhere * durch des Geistes Gnade.
Zugerüstet mit der Salbung * des Priestertums hast du dich aufgemacht, * die heilbringende Botschaft * zu künden den Heiden * hast ausgerissen die Dornen des Truges, Gottsinnender, * und eingepflanzt die untrügliche Lehre den Seelen im Geiste. * Darum preisen wir dich selig als gotterwählten Hierarchen, * als unbesiegten Martyrer * im Jubel, Cornelius.
Da folgten die Unverständigen * deinem rechtschaffenen Wandel, * wurden sie zu Verständigen. * Und wenn du auch gestorben bist * nach dem Gesetze der Natur und hast Wohnung genommen * in einem seligen Grabe, so machst du es doch zur Quelle * vieler Wunder, heilst die Kranken, weiser Cornelius, * und vertreibst die Geister der Bosheit, * im Heiligen Geist, Gottbegeisterter.

- Zur Liturgie -



ENDE, UND GOTT DIE EHRE.


Vorheriger GottesdienstNächster Gottesdienst
Die aufgeführten Texte wurden von: Erpriester Peter Plank, Pater Kilian Kirchhoff, Erzpriester Sergius Taurit und evt. anderen, hier nicht aufgeführten Übersetzern ins Deutsche übertragen.
*Texte des Evangeliums nach: Byzantinischer Text Deutsch. Copyright: Schweizerische Bibelgesellschaft. Veröffentlicht mit der ausdrücklichen Genehmigung der Schweizerischen Bibelgesellschaft.
Wir freuen uns über Hinweise auf Fehler in den Texten und Abfolgen: verein@orthodoxinfo.de
Kontakt und Impressum: www.orthodoxinfo.de
Copyright: die Texte dürfen nicht zu gewerblichen Zwecken verwendet werden.