Orthodoxe Gottesdienste
Übersetzer Priorisierung:

Minäon vom 15. April

Apostel aus den Siebzig Aristarchos, Pudens und Trophimos ohne

- Zur Vesper -

Stichiren zu "Herr ich schrie"
Ton 1. ( nach: Allgerühmte Martyrer )
Durch der göttlichen Erkenntnis * Rede habt ihr die Völker ganz und gar* von der Unwissenheit, Allweise, befreit * und sie hingebracht gerettet zum Logos, * der ist ausgestrahlt, Apostel, * aus dem ungezeugten Vater. * Zu ihm nun flehet, * dass geschenkt werde unsern Seelen * der Friede und das große Erbarmen.
Pudens und Aristarchos, * den weisen, und den gotterfüllten Trophimos, * die wahrhaftigen Christuskünder, * lasst uns rühmen.; denn die Kälte des Wahnes * haben mit göttlicher Wärme der Gnade* sie aufgetaut und wohnen nun im Glanze, * dem unzugänglichen, * genießen Vergeltungen für die Mühen, * vergöttlicht durch unsagbare Anteilnahme.
Paulus, dem erlauchten Lehrer, * seid ihr gefolgt, Gepriesene, * habt euch vielen Gefahren unterzogen, * ins Gefängnis geworfen, vertraut mit Peinen, * mit dem Schwerte am Ende* enthauptet; so habt den Kampf ihr bestanden. * Zu Christus flehet, *dass geschenkt werde unsern Seelen * der Friede und das große Erbarmen.
( nach: Allgerühmte Martyrer )
Jetzt, Theotokion: Gottes Wohnstatt wohlgeräumig, * weiter als die Himmel, * mir durch Leidenschaften Geschrumpften * und durch Gefahren Bedrängten schaffe Raum * durch Heimsuchung in Drangsal * und in Ängsten mich erhebe. * Mir Ruhe schaffe * vor dem, was einstürzt auf mich, Allmakellose * jeden Tag durch den Lufthauch deiner Bitte.

- Zur Liturgie -



ENDE, UND GOTT DIE EHRE.


Vorheriger GottesdienstNächster Gottesdienst
Die aufgeführten Texte wurden von: Pater Kilian Kirchhoff, Erpriester Peter Plank, Hypodiakon Nikolaj Thon, Übersetzungskommission der OBKD und evt. anderen, hier nicht aufgeführten Übersetzern ins Deutsche übertragen.
*Texte des Evangeliums nach: Byzantinischer Text Deutsch. Copyright: Schweizerische Bibelgesellschaft. Veröffentlicht mit der ausdrücklichen Genehmigung der Schweizerischen Bibelgesellschaft.
Wir freuen uns über Hinweise auf Fehler in den Texten und Abfolgen: verein@orthodoxinfo.de
Kontakt und Impressum: www.orthodoxinfo.de
Copyright: die Texte dürfen nicht zu gewerblichen Zwecken verwendet werden.