Orthodoxe Gottesdienste
Übersetzer Priorisierung:

Minäon vom 29. März

Märtyrer Markos, Bischofs von Arethusia, Kyrillos des Diakons und vieler anderer ohne

- Zur Vesper -

Stichiren zu "Herr ich schrie"
Ton 1. ( nach: Das Kreuz ward aufgepflanzt )
Im Widerstande, Hierarch, voll Edelmut * hast du niedergeworfen die Schlachtreihen der Feinde * und hast die Volksmenge dem Irrwahn * der Götzen entriseen.
Durch die Ausbreitung, Hierarch, deiner Hände * hast du stark gemacht deine Kampfgenossen in den Peinen * und hast als ohnmächtig erwiesen * die Macht des Feindes.
Als Priester und Martyrer des Gebieters * und weiser Lehrer der Kirche, * o Hierarch, Fürbitte leiste * für uns ohne Unterlass.
Jetzt, Theotokion: Die du entgegennimmst der Sünder Bitten * und nicht verachtest die Seufzer der Bedrängten, * bitte ihn, der entsprossen ist deinem reinen Leibe, * dass wir werden errettet, * allheilige Jungfrau.

- Zur Liturgie -



ENDE, UND GOTT DIE EHRE.


Vorheriger GottesdienstNächster Gottesdienst
Die aufgeführten Texte wurden von: Erpriester Peter Plank, Pater Kilian Kirchhoff, Erzpriester Sergius Taurit und evt. anderen, hier nicht aufgeführten Übersetzern ins Deutsche übertragen.
*Texte des Evangeliums nach: Byzantinischer Text Deutsch. Copyright: Schweizerische Bibelgesellschaft. Veröffentlicht mit der ausdrücklichen Genehmigung der Schweizerischen Bibelgesellschaft.
Wir freuen uns über Hinweise auf Fehler in den Texten und Abfolgen: verein@orthodoxinfo.de
Kontakt und Impressum: www.orthodoxinfo.de
Copyright: die Texte dürfen nicht zu gewerblichen Zwecken verwendet werden.