Warning: Invalid argument supplied for foreach() in /is/htdocs/wp1120085_1LHOO02KIC/www/GOTTESDIENST/funktionen.php on line 31

Warning: Invalid argument supplied for foreach() in /is/htdocs/wp1120085_1LHOO02KIC/www/GOTTESDIENST/funktionen.php on line 31

Warning: Invalid argument supplied for foreach() in /is/htdocs/wp1120085_1LHOO02KIC/www/GOTTESDIENST/funktionen.php on line 31

Warning: Invalid argument supplied for foreach() in /is/htdocs/wp1120085_1LHOO02KIC/www/GOTTESDIENST/funktionen.php on line 31
Orthodoxe Gottesdienste
Orthodoxe Gottesdienste

Minäon vom 11. Oktober

Apostel Philipp von den Siebzig, einer der sieben Diakone

Stichiren zu "Herr ich schrie"
Ton 4. ( nach: Der du berufen wardst )
Du wurdest berufen * als einer der sieben Diakone, * voll der Weisheit und göttlichen Gnade, * seliger Philippus, * und wurdest gesalbt zusammen mit Stephanus, * um zu dienen den Bedürfnissen der Heiligen. * Als du ihn sahest hinweggenommen, * da eiltest du nach Samaria, * um auf göttliche Anordnung zu künden * den Logos Gottes, du Gepriesener, * und zu erleuchten, Allweiser, die zuvor waren im Dunkel. * Sie machtest du durch Gottes Geist zu Kindern des Tages.
Göttliche Zeichen * sahen wirken deine Hand die Scharen, * als Blinde erlangten das Augenlicht, * Lahme wurden aufgerichtet * und unreine Geister wurden vertrieben * von dort, wo sie sich hatten eingenistet. * Da gerieten die Menschen außer sich und drängten * weg vom Unglauben, Philippus, * hin zur heilbringenden Reinigung * und erwiesen sich sogleich als Gläubige. * Das vernahm der göttliche Apostelchor und freute sich, * weil Samarias Menge Gott ward zugeführt.
Selber ein Wagen * des Logos, du Gotteskünder, * sahst du einherfahren auf einem Wagen * den Würdenträger der Kandake, * den Bewundernswerten, wie er Nachforschungen stellte an, * geselltest dich ihm zu und zeigtest ihm auf * die klare Offenbarung dessen, * was er ersehnte, und bewogest ihn * zu verlangen, o Seliger, nach der göttliche Reinigung. * Da er ihrer war teilhaftig geworden, * machte Gott, der alles wirkt, ihn zum göttlichen Künder * und zum Erstling der Martyrer für ganz Äthiopien.
Tropar
Ton 3.
Heiliger Apostel Philippus, * bitte den barmherzigen Gott, * dass er unsern Seelen Vergebung der Sünden gewähre.


ENDE, UND GOTT DIE EHRE.


Vorheriger GottesdienstNächster Gottesdienst
Übersetzung: Erzpriester Peter Plank, Würzburg.
Wir freuen uns über Hinweise auf Fehler in den Texten und Abfolgen: verein@orthodoxinfo.de
Kontakt und Impressum: www.orthodoxinfo.de
Copyright: die Texte dürfen nicht zu gewerblichen Zwecken verwendet werden.