Warning: Invalid argument supplied for foreach() in /is/htdocs/wp1120085_1LHOO02KIC/www/GOTTESDIENST/funktionen.php on line 31

Warning: Invalid argument supplied for foreach() in /is/htdocs/wp1120085_1LHOO02KIC/www/GOTTESDIENST/funktionen.php on line 31

Warning: Invalid argument supplied for foreach() in /is/htdocs/wp1120085_1LHOO02KIC/www/GOTTESDIENST/funktionen.php on line 31

Warning: Invalid argument supplied for foreach() in /is/htdocs/wp1120085_1LHOO02KIC/www/GOTTESDIENST/funktionen.php on line 31
Orthodoxe Gottesdienste
Orthodoxe Gottesdienste

Minäon vom 7. September

Märtyrer Sozon

Stichiren zu "Herr ich schrie"
Ton 4. ( nach: Gegeben hast du als Zeichen )
Gestärkt in deiner Schwäche * durch die Kraft dessen, o Seliger, * der unsere Schwäche * aus freiem Willen hat getragen, * hast du freudig den Lauf der Martyrer vollendet * und mit starken Füßen den kraftlosen Feind zertreten. * Darum hat mit Siegeskränzen umwunden * dich Jesus, der Menschenliebende * und Retter unserer Seelen.
Die Feinde hast du verwundet, * da man dir Wunden schlug, Gepriesener, * und sie zu Boden geworfen * mit dem Kreuz als Waffe, * und mit der Vollrüstung angetan, * die nicht kann bersten, und umfangen von der Liebe * dessen, der dich versetzt hat in die geistigen Königsgemächer * als Martyrer unüberwindlich, * als himmlischen Menschen.
Den Herrn und Erretter, * der sich für dich hat unterzogen * den freiwilligen Leiden, * hast du sichtlich nachgeahmt * und dich, Kämpfer Sózon, freiwillig hingegeben * den Misshandlungen, Verstümmelungen und unerträglichen Foltern. * So hat er dir vergolten mit himmlischen Gnadengaben * und dich denen, die danach verlangen, * gemacht zur Quelle der Heilungen.
Tropar
Ton 4.
Dein Martyrer Sózon, o Herr, * hat durch seinen Kampf die Krone der Unvergänglichkeit von dir, unserm Gott, erworben. * In deiner Kraft hat er die Tyrannen vernichtet. * Die kraftlose Frechheit der Dämonen hat er gebrochen. * Auf seine Fürbitten, Christus Gott, rette unsere Seelen.


ENDE, UND GOTT DIE EHRE.


Vorheriger GottesdienstNächster Gottesdienst
Übersetzung: Erzpriester Peter Plank, Würzburg.
Wir freuen uns über Hinweise auf Fehler in den Texten und Abfolgen: verein@orthodoxinfo.de
Kontakt und Impressum: www.orthodoxinfo.de
Copyright: die Texte dürfen nicht zu gewerblichen Zwecken verwendet werden.