Warning: Invalid argument supplied for foreach() in /is/htdocs/wp1120085_1LHOO02KIC/www/GOTTESDIENST/funktionen.php on line 42

Warning: Invalid argument supplied for foreach() in /is/htdocs/wp1120085_1LHOO02KIC/www/GOTTESDIENST/funktionen.php on line 42

Warning: Invalid argument supplied for foreach() in /is/htdocs/wp1120085_1LHOO02KIC/www/GOTTESDIENST/funktionen.php on line 42

Warning: Invalid argument supplied for foreach() in /is/htdocs/wp1120085_1LHOO02KIC/www/GOTTESDIENST/funktionen.php on line 42

Warning: Invalid argument supplied for foreach() in /is/htdocs/wp1120085_1LHOO02KIC/www/GOTTESDIENST/funktionen.php on line 42
Orthodoxe Gottesdienste
Orthodoxe Gottesdienste

Minäon vom 22. November

Apostel Philemon und Achippos und Apostelgl. Mrt. Apphias, Frau des Philemon und hl. Onesimos, Schüler des hl. Paulus

Stichiren zu "Herr ich schrie"
Ton 2. ( nach: Als von Holze )
Als eine Rebe am Weinstock des Lebens, * hast du herabträufeln lassen den Wein der göttlichen Erkenntnis, * gepriesener Philémon, den Seelen, die leiden Qualen, * und hast erfreut die Herzen derer, * die da waren verfinstert * durch die Düsternis des Truges und waren verfallen * der Dunkelheit des Götzenwahnes. * Darum feiern wir voll Freude * dein gottstrahlendes Gedächtnis.
Die Stadt von Gaza weiß dir Ehre, * die durch dich, Seliger, erblickt hat das Licht der Erkenntnis. * Die der Kolosser aber hat einem Schatze gleich * deinen gotterfüllten Leib im Besitze * und erntet so die Heilungen * und die allzeit hervorquellende Gnade. * Darum begeht sie dein Gedächtnis, * da sie errettet wird aus Gefahren * durch deine Fürbitte, gepriesener Philémon.
Im Glauben lasst uns einträchtig lobpreisen * mit Apphía, der hehren, Archippus, den weisen Hierarchen. * Lasst uns besingen Philémon und Onésimus, * die heiligen Gotteskünder, * die ehrwürdigen Lehrer, * die ausrotteten den Wahn der Vielgötterei * durch das Wort und pflanzten allen ein * die Erkenntnis der Wahrheit. * Ihr Gedächtniswollen fromm wir feiern.
Ton 6.
Ehre: Auf, lasst uns einträchtig besingen * die Augenzeugen des Logos * und Eingeweihten seiner Wunder * Philémon und Onésimus, * Apphía und Archippus, * die Apostel Christi. * Seid gegrüßt, so lasst uns ihnen rufen, * ihr, des Erdkreises Leuchten, * ihr Bollwerk der Kolosser. * Seid gegrüßt, die ihr lebet mit den Engeln, * die ihr dem Trug der Götzen* entschlossen habt ein Ende gemacht * und Christus als Retter habt verkündet. * Darum bittet, die ihr stehet * am Throne der Heiligen Dreifalt, * dass Errettung finden unsere Seelen.
Tropar
Ton 3.
Heilige Apostel, * bittet den barmherzigen Gott, * dass er unsern Seelen Vergebung der Sünden gewähre.


ENDE, UND GOTT DIE EHRE.


Vorheriger GottesdienstNächster Gottesdienst
Übersetzung: Erzpriester Peter Plank, Würzburg.
Wir freuen uns über Hinweise auf Fehler in den Texten und Abfolgen: verein@orthodoxinfo.de
Kontakt und Impressum: www.orthodoxinfo.de
Copyright: die Texte dürfen nicht zu gewerblichen Zwecken verwendet werden.